Die Motivation hinter der Entwicklung von DANOS bestand darin, dass smarte KI Funktionen heutzutage eine massive Datensammlung mit sich bringen und Benutzer die Übersicht verlieren, was mit ihren Daten passiert und wohin diese weitergeleitet werden. Deswegen wurde mit DANOS Architekturen und Algorithmen entwickelt, die es ermöglichen, KI Algorithmen auszuführen, ohne dass die Benutzer die Kontrolle über ihre sensiblen Daten verlieren. 

Im Kontext von Next21 wurden die Erfahrungen von DANOS wiederverwendet um die KI Luna zu entwickeln, die die hochsensiblen Daten von SchülerInnen schützt und gleichzeitig KI Algorithmen ausführt, um ein Matchmaking auf der Basis von Erfahrungen, Interessen, Talenten und Fähigkeiten umzusetzen.

©2021 NEXT21 - Ein Projekt der Next Talent Academy
sebastian.stark@next21.de

Impressum